Dritte Zähne in einer Sitzung

Fühlen Sie sich aufgrund fehlender oder kranker Zähne, schlechtsitzender Prothesen oder gar vollständiger Zahnlosigkeit in Ihrer Lebensfreude stark beeinträchtigt und scheuen vermehrt soziale Kontakte? Haben Sie jedoch allein schon bei dem Gedanken an einen Zahnarztbesuch Angstzustände? Wir bei smileforever können Ihnen helfen! Wir bieten Ihnen ein stress- und angstfreies sowie zeiteffizientes Behandlungskonzept. Bereits nach nur einer Sitzung verlassen Sie unsere Praxis mit einer festsitzenden Zwischenversorgung und einem strahlenden Lächeln.

Stressfreies und zeiteffizientes Behandlungskonzept

Basierend auf einem modernen Behandlungskonzept im Bereich der oralen Implantologie ermöglichen wir Ihnen festsitzende Dritte Zähne in nur einer Sitzung.
Auch wenn der Zustand Ihres Kiefers einen vorherigen Knochenaufbau erfordert, verlassen Sie unsere Praxis niemals ohne eine festsitzende und ästhetisch ansprechende Zwischenversorgung. Denn bei uns gilt stets der Anspruch, jeden zahnlosen oder teilbezahnten Patienten mit einer festsitzenden Versorgung aus der Behandlung zu entlassen.

Die Vorteile einer Vollnarkose

Eine umfangreiche Gebisssanierung findet unter Vollnarkose statt. Gerade für Angstpatienten aber auch beruflich oder privat sehr eingespannte Menschen, denen die Zeit für eine langwierige Behandlung fehlt, ist eine Vollnarkose-Behandlung die beste Lösung. So können mehrere Behandlungsschritte miteinander kombiniert werden. Mehrmalige Operationstermine bleiben Ihnen auf diese Weise erspart.
Eine Vollnarkose-Behandlung verringert zudem den anschließenden Heilungsprozess. Sie sind bereits nach kürzester Zeit wieder gesellschafts- und arbeitsfähig.

Außerdem haben wir unser Behandlungskonzept speziell auf die Bedürfnisse von Angstpatienten zugeschnitten. Die Vollsanierung in einer Sitzung bietet demnach nicht nur einen zeitlichen Vorteil, sondern ist auch deutlich stress- und schmerzfreier. Der Eingriff erfolgt ambulant, d.h. Sie können nach einer postoperativen Überwachungsphase noch am selben Tag nach Hause gehen.

Modernste Technik und exakte Planung

In einem ersten Beratungsgespräch besprechen wir Ihr Anliegen ausführlich und vertraulich. Anschließend erfolgt eine gründliche Voruntersuchung und Anamnese. Durch die Verwendung hochmoderner Technologien wie dem 3D-Exam-Volumentomographen und innovativer Computertechnik können wir einen individuellen Behandlungsplan ganz auf Basis Ihres Befundes erstellen. So wissen Sie schon vor dem Beginn der Behandlung wie das Endergebnis aussehen wird. Die präzise Analyse des Kausystems gewährleistet auch ein exaktes Setzen der Implantate. Der Eingriff verläuft in aller Regel minimalinvasiv durch eine kleine Öffnung im Zahnfleisch mithilfe millimetergenauer Computernavigation.


Zahnarztangst_Zahnimplantate_final

Abb.: Schematische Darstellung einer Zahnimplantation
1. Zur Seite gelegte Schleimhaut und aufbereitetes Implantatbett | 2. Nach Einbringung des Implantats vernähtes Zahnfleisch | 3. Einsatz des Pfostens in das Implantat | 4. Anbringung der Zahnprothese / des Zahnaersatzes – wird fest im Implantat verschraubt


 

Nach einer entsprechenden Einheilphase werden Ihre Implantate mit einem individuell für Sie angefertigten, ästhetisch anspruchsvollen Zahnersatz versorgt.

Kontakt

Als Experten für Zahnarztangstpatienten findet bei smileforever der erste Kontakt grundsätzlich abseits vom Behandlungszimmer statt. Wir stehen Ihnen zur Beantwortung erster Fragen oder für eine ausführliche Beratung gerne zur Verfügung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.